6 Comments

  1. Eine ausgesprochen subtile, eine mysteriöse Lichtstimmung hast Du hier eingefangen bzw. erzeugt.
    Es ist, als ob die Motive in einem duchsichtigen Fluidum zu schwimmen scheinen.
    Dadurch wirken sie entrückt, in eine eigengesetzliche, raumzeitliche Dimension versetzt.
    Und damit hast Du dem Verfall im Medium des Bildes eine ästhetische Würde verliehen.

    Vor allem das zweite Foto mit der Lichtregie von rechts oben und der zentralen Mauer hat es mir angetan.
    Davon hätte ich gerne einen Abzug. Falls Du also Lust hast, ich würde ihn Dir natürlich bezahlen. Wenn nicht,
    auch gut. Dann besuche ich halt Deine Seite noch öfter, um es mir anzusehen 😉

    Liebe Grüße,
    Uwe

    • gautelfr

      Uwe, ich danke dir. Das Foto ist geschickt. Ich wünsche dir schöne Tage in Nizza.

      Liebe Grüße,
      Jan

      • Hallo,
        hast Du das Foto wirklich schon abgeschickt?
        Es ist nämlich noch nicht da.
        Ich bin ab dem 20.3. wieder in HH, aber leider momentan nicht mehr per Email erreichbar. Der Account ist defekt. Wir können also nur über diesen Kommentarstrang miteinander in Kontakt treten.

        Schöne Tage in Bukarest.

        Grüße,
        Uwe

        • gautelfr

          Uwe,
          Ich habe das Foto am vorigen Montag geschickt. Hoffentlich kommt es bald anders müssen wir warten bis ich zuhause bin.
          Jan

        • Hallo,

          ich bin heute nach Hause gekommen und habe die Rolle bei einer Nachbarin vorgefunden.

          Es ist sehr schön geworden. Wirkt wie eine Druckgrafik durch die besondere Tinte und das Aquarellpapier.
          Danke nochmals. Es bekommt einen “Ehrenplatz” in meiner Wohnung.

          Grüße, Uwe

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *